Drucken

PD Dr. med. Anders J. Leu

Werdegang

seit 2000 Klinik Hirslanden
1994 - 1999 Oberarzt Abteilung Angiologie, Universitätsspital Zürich
1999 Interventional Cardiology, Lenox Hill Hospital, New York City, USA
1994 School of Medicine, University of Washington, Seattle, USA
1993 Massachusetts General Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA
1991 - 1992 Medizinische Poliklinik, Universitätsspital Zürich
1990 Abteilung Angiologie, Universitätsspital Zürich
1988 - 1989 Innere Medizin, Kreisspital Männedorf
1987 - 1988 Institut für Pathologie, Universitätsspital Zürich

 

Schulen, Studium und Diplome

2001 Venia legendi der Univeristät Zürich für das Gebiet Angiologie
1996 Facharzt FMH für Innere Medizin, speziell Gefässkrankheiten
1993 Facharzt FMH für Innere Medizin
1987 Doktor der Medizin Universität Zürich
1980 - 1986 Studium der Humanmedizin Universität Zürich
1986 Schweizerisches Staatsexamen in Medizin

 

Stipendien und Auszeichnungen

1999 1. Wissenschafts-Preis der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Angiologie der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft
1999 Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefässchirurgie
1998 Travel Award of the European Society of Microcirculation
1997 Knoll Preis der International Union of Angiology - European Chapter
1996 Reisestipendium der Schweizerischen Gesellschaft für Mikrozirkulation
1993 - 1994 Nachwuchsstipendium des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
1992 Reisestipendium der Schweizerischen Gesellschaft für Mikrozirkulation
1991 Senator Pütter-Preis der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie
1990 Stipendium der Bonizzi-Theler Stiftung
back to top